• lucienne

Tragen im Sommer: wie kleide ich mein Tragling

Draussen ist es wunderschönes Wetter und du willst es mit deinem Baby geniessen. Die Sonne scheint und bringt viel Licht und Liebe. Du trägst dein Baby und willst wissen, was du deinem Baby bei den warmen Temperaturen anziehen kannst? Was bietet optimalen Sonnenschutz und wie lauten die Geheimtipps? Gerne verrate ich dir, was bei uns am optimalsten und angenehmsten war beim Tragen im Sommer.  Hier findest du auch ein Video dazu.

Ich habe mein Baby meist durch lange leichte /luftige Kleidung vor der Sonne geschützt. Das erspart das Eincremen (oder minimiert es zumindest) und ist erst noch besser für die Haut. Ausserdem haben wir wenn möglich die Mittagssonne ( 11.00-14.00) gemieden.

Folgendes habe ich angezogen: 

- Body für die Arme

Wir mögen besonders gerne Lound+Proud Bodys, da sie luftig und leicht sind, aber doch eine gewisse Dichte haben um die Sonnenstrahlen zurück zu halten. Ausserdem sind sie naturbelassen und hell. 

- leichte Hosen / Babylegs für die Beine, ggf Socken für die Füsse

Leichte, luftige Hosen ( zB. Pumphösli), praktisch ist, wenn diese etwas zu gross sind, so können auch gleich die Füsse bedeckt werden. 

Babylegs/ Stulpen eignen sich im Sommer auch super als Sonnenschutz. Es gibt Newborn ( bis ca 3/4 Monate) oder Onesize. Ausserdem gibt es Babylegs mit extra UV-Schutz. Aber auch die anderen schützen gut vor der Sonne. Hellere Farben sind dabei tendenziell etwas weniger heiss. Natürlich sind lockere Hosen luftiger als Babylegs. 

- Sonnenhut mit Nackenschutz und ggf Bändel zum festbinden, damit der Hut beim Tragen nicht verloren geht. 

Wir besonders gerne die Sonnenhüte von Finkid. Es gibt verschiedene Modelle, wichtig ist uns aber der Nackenschutz und eine Befestigung beim Tragen. Bei den kleinen Babys mag ich besonders die Baumwollvariante, bei den grösseren eher die schmutzabweisende Variante. Es geht aber auch anders und ist auch okey. 

- Wolle Seide Kleidung

Der ultimative Geheimtipp für Kleidung im Sommer für Traglinge ist Wolle/ Seide Kleidung :) Ein Body kombiniert mit ein paar Leggins welche über die Füsse reichen, schützen vor der Sonne und haben Dank der Materialzusammensetzung  temperaturregulierende Eigenschaften. Auch super geeignet, wenn man im Sommer viel schwitzt, da das Material schnell trocknet. 

Du wirst im Sommer beim Tragen sowieso schwitzen- und das ist gut so. Du regulierst somit eure Temperatur und kühlst somit dich und dein Baby.

Die aufgezählten Möglichkeiten können natürlich auch super untereinander kombiniert werden. 

Also zB Loud and Proud Body und Wolle/Seide Leggins

oder zB Wolle Seide Body und Babylegs

Einfach immer mit Sonnenhut kombinieren und die Füsse nicht vergessen :)


0 Ansichten
  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Youtube

Subscribe to Updates

ÖFFNUNGSZEITEN

Sa 25.07.20 geschlossen

MO: 14.00-17.00 DO: 14.00-17.00 SA: 13.00-16.00